Reichstag Lichtergrenze1

Mein 9. November 1989 war der 12.1

25 Jahre Mauerfall. Damals bin ich als Bochumer sofort nach Berlin gefahren, um am Ort des Geschehens sein zu können. Die deutsche Einheit war für mich immer auch ein sozialdemokratischer Traum.

Mein 9. November 1989 war der 12.1

Axel Schäfer2

Berlusconi und Orban schaden Europa, nicht ein linker Ministerpräsident2

O-Ton von Axel Schäfer:

„Frau Merkel möchte, dass Parteien auch mit einer Stimme zu Europa sprechen. Ihre eigenen christdemokratischen Parteifreunde Orban in Ungarn, Berlusconi in Italien, fügen Europa mehr Schaden zu als dies ein Linker Ministerpräsident in Thüringen je könnte.“

Berlusconi und Orban schaden Europa, nicht ein linker Ministerpräsident2

Europa Flagge3

Junckers neue EU-Kommission - "Ein Kompetenzgerangel befürchte ich nicht"3

In einem Interview mit EurActiv.de äußert sich Axel Schäfer zum neuen EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker.

Junckers neue EU-Kommission - "Ein Kompetenzgerangel befürchte ich nicht"3

Europafahnen vor Gebäude4

Europäisches Parlament wählt Juncker-Kommission4

Mit großer Mehrheit haben heute die Mitglieder des Europäischen Parlaments die Kommission von Präsident Jean-Claude Juncker bestätigt. Damit kann sie wie geplant ihre Arbeit zum 1. November aufnehmen. Das ist ein gutes Signal für Europa. Jetzt gilt es für das neue Kollegium direkt durchzustarten, schließlich dulden die anstehenden Fragen keinen Aufschub, sagt Axel Schäfer.

Europäisches Parlament wählt Juncker-Kommission4

Axel Schäfer bei einer Rede im Parlament5

Hunger und Armut bis 2030 überwinden5

Zum Welternährungstag am 16. Oktober gibt es Positives zu berichten: Die Zahl der hungernden Menschen weltweit ist zurückgegangen Doch die weltweiten Krisen und der Anstieg von Lebensmittelpreisen bedrohen diesen positiven Trend, erklären Axel Schäfer und Sascha Raabe.

Hunger und Armut bis 2030 überwinden5

Druckansicht